Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Verhaltenstherapie:


In meiner Praxis arbeite ich mit den Methoden der Verhaltenstherapie (VT). Diese Therapieform geht davon aus, dass wir unser Verhalten gelernt haben und es somit auch "umlernen" können.

Die Verhaltenstherapie setzt daher an der aktuellen Situation an und fragt, warum sie im Augenblick Beschwerden haben und wie sie anders denken, handeln und fühlen können um diese zu überwinden. Dazu wird auch der Zusammenhang mit früheren Erfahrungen und Erlebnissen aus der Lebens- und Lerngeschichte erarbeitet.


Ziel der Verhaltenstherapie ist es, dadurch problematische Verhaltensweisen, Gewohnheiten und Denkstile zu identifizieren und dann neue Lösungsansätze zu erarbeiten.

Am Ende der Therapie sollen Sie selber ihr eigener Experte sein und sich künftig selber "therapieren" können.